Your Vote counts.
719 Votes
What do you say?

Media Coverage

The Top-Arguments

yes
no
Top-Argument for yes
says yes, because jeder gute Unternehmer weiss, dass ein Unterfangen das nur mit Subventionen funktioniert, kein gute Vorhaben sein kann. Subventionen dürfen nicht Bestandteil der unternehmerischen Wagnisberechnung sein.
95
says yes, because das zu einer Verzerrung führt. Alle steuerlichen Subventionen und Abschreibungsmodelle sollten abgeschafft werden.
48
says yes, because es Parallelentwicklungen hemmt, die gerade nicht gefördert werden.
1
Top-Argument for no
says no, because es auf den Einzelfall ankommt. Eine pauschale Regelung wäre gefährlich.
84
says no, because der internationale Druck da ist.
12
says no, because der Markt eben nicht alles regelt! Der Staat hat die Aufgabe die Lebenswürdigkeit des Einzelnen sicher zu stellen, also Kultur Öffentlicher Nahverkegr, Wohnungsbau, Erziehung und Bildung, Forschung... . Dafür sind Subventionen unabdingbar, aber nicht für Konzerne und Banken.
7

Influential Articles

Diskutieren Sie mit uns die 'Deutschland-Agenda'www.t-online.de
Am 24.09. ist Bundestagswahl. Wir wollen von Ihnen wissen: Was sind die ...
www.t-online.de/nachrichten/deutschland/bundestagswahl/id_81815846/abstimmung-was-deutschland-bewegt.html
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiterwww.t-online.de
Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Merkel und Schulz ist ...

Statistics

Vote Insights

Get embed code

Make it yours!

Make it yours and be part of the Burst-the-Filter-Bubble Revolution!

<div id="rawr-embed-1bAk3"></div>
<script src="https://cdn-rawr-production.global.ssl.fastly.net/api/v2/embed/rawr/1bAk3.js?sq=1&t=0&d=rawr-block-widget&st=0&vt=inl"></script>

Simply copy our Embed Code, integrate it into your content and increase your user engagement! It’s that easy!

You want domain-specific insights? Contact us and let us know.

Recent Rawrs

64%
Ja
Soll Horst Seehofer als Innenminister zurücktreten?
61%
Nein
Sind Sie zufrieden mit Ihrer Wohnsituation?
57%
Ja
Notaufnahmen sind oft überlastet. Würde eine Gebühr die Zahl überflüssiger Besuche verringern?